Upcycling: Adventskranz aus Gläsern

Bald ist es wieder so weit: Der erste Advent steht vor der Tür und wir können die erste Kerze am Adventskranz anzünden. Wir zeigen Dir drei Ideen, wie Du mit unseren Gläsern Deinen individuellen Adventskranz selbst basteln kannst.

1. Kerzen im Glas


Adventskranz_silber_681x345

Das brauchst Du:

4 leere Suppengläser von Little Lunch
4 Kerzen (etwas größer als die Gläser)
ein Holz-Tablett oder einen tiefen Bilderrahmen
Dekosteinchen
Jute-Schnur
Heißklebe-Pistole oder starker Flüssigkleber
Holz-Plättchen zum Beschriften
passende Dekoelemente nach Wahl, z.B. Weihnachtskugeln, Tannenzweige etc.

So geht's:

Fülle das Holztablett bzw. den tiefen Bilderrahmen zunächst mit Dekosteinchen auf. Anschließend die Jute-Schnur drei- bis viermal um jedes Glas wickeln und eine Schleife binden. Beschrifte nun die Holzplättchen mit den Zahlen 1 bis 4 und befestige sie mit einer Heißklebepistole oder starkem Flüssig-Kleber an den Gläsern. Nun die Kerzen in die geschmückten Gläser stellen (am Besten mit einem Kleks Heißkleber am Glasboden befestigen) und die Gläser mit leichtem Druck im Dekosand platzieren, so dass sie stabil stehen. Zuletzt noch etwas weihnachtliche Deko-Elemente im Rahmen verteilen – fertig.

2. Zweierlei Lichter


Adventskranz_natur_681x345

Das brauchst Du:

4 leere Suppengläser von Little Lunch
4 kleine Kerzen
4 kurze Lichterketten mit kleinen Lämpchen (batteriebetrieben)
4 Namensschilder mit Loch
Heißklebe-Pistole oder starker Flüssig-Kleber
einfarbiges Papier
Bilderrahmen
Bordüre
Jute-Schnur

So geht's:

Befülle den Bilderrahmen zunächst mit einfarbigem Papier. Klebe die Bordüre mit der Heißklebe-Pistole um den Bilderrahmen. Befülle anschließend die Gläser mit kleinteiliger Weihnachtsdeko (oder auch herbstlichen Deko-Elementen aus dem Garten) und platziere jeweils eine Lichterkette in den Gläsern. Beschrifte nun die Schildchen mit Nummern und befestige sie mit einer Jute-Schnur an den Gläsern. Befestige zum Schluss die Kerzen mit der Heißklebe-Pistole auf dem Deckel, so dass sie nicht umfallen können. Schmücke den Bilderrahmen nun noch mit etwas saisonalen Deko-Elementen aus dem Garten, z.B. Tannenzweige und Tannenzapfen.

3. Adventskranz im Holz-Look


Adventskranz_gold_681x345

Das brauchst du:

4 leere Suppengläser von Little Lunch
4 kleine Kerzen (etwas kleiner als die Gläser)
4 Deko-Herzchen zum Beschriften
ein Holzbrett
eine Lichterkette (batteriebetrieben)
eine Bordüre
farbige Jute-Schnur
herbstliche Deko-Elemente, kleinteilig

So geht's:

Befülle die Gläser zunächst mit naturfarbenen Deko-Elementen – entweder aus dem Garten oder aus dem Bastelladen. Platziere dann die Kerzen so im Glas, dass sie nicht umfallen können – bei Bedarf mit der Heißklebepistole nachhelfen. Binde jeweils eine Bordüre und ein Stück Jute-Schnur um die Gläser und befestige beides mit einer Schleife bzw. einem Knoten. Beschrifte die Holzherzchen mit den Nummern und klebe sie ans Glas. Zum Schluss einige Deko-Elemente auf dem Holzbrett verteilen und die Lichterkette um die Gläser platzieren – fertig.