sesambratlinge_linseneintopf_681x345

Rezept: Linsen-Sesam Bratlinge mit gerösteten Tomaten und Zoodles


Noch auf der Suche nach einem lecker leichten Abendessen? Diese Linsen-Sesam Bratlinge mit unserem Little Lunch Linseneintopf sind vollgepackt mit pflanzlichem Eiweiß, Ballaststoffen und schmecken einfach himmlisch! Hier erfahrt ihr, wie ihr das Rezept nachkochen könnt:

Was du dazu brauchst:

420 Gramm Kichererbsen (Glas)
1 Karotte
1 Knoblauchzehe
80 Gramm Mandelmehl
1/2 Glas Little Lunch Linseneintopf
1 EL Tahini
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Zimt
1 TL Kurkuma
1 TL Paprikapulver
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
40 Gramm weißer Sesam
100 Gramm Tomaten
1 Knoblauch
1 TL Olivenöl
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Außerdem:
2 Zucchini
1 TL schwarzer Sesam
1 Bund frische Kräuter (Thymian, Koriander etc.)


Zubereitung:

  1. Die Kichererbsen, Little Lunch Linseneintopf, eine Knoblauchzehe, Tahini und die Gewürze in einem Mixer kurz pürieren, damit die Masse noch leicht stückig bleibt.

  2. Karotten fein raspeln und zusammen mit dem Mandelmehl in die Kichererbsenmasse geben.

  3. Aus der Masse kleine Bratlinge formen und in weißem Sesam wälzen

  4. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Bratlinge für einige Minuten von beiden Seiten goldbraun anbraten.

  5. Backofen auf 200° vorheizen. Cherrytomaten mit Knoblauch, etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen und im Backofen für ca. 10 Minuten rösten.

  6. Die Zucchini spiralisieren und auf einen Teller/Schüssel portionsweise drapieren. Die Bratlinge mit den gerösteten Tomaten auf den Zoodles verteilen und mit schwarzen Sesamkörnern, sowie frischen Kräutern garnieren.

Guten Appetit!

Rezept by: lenaliciously.com