681x345_broetchen-herz--1-

Valentinstag-Special: Pull-Apart-Brötchen-Herz


Ein wahrer Herzensbrecher für's Mittagessen – Dieses Pull-Apart-Brötchen ist superlecker und perfekt zum Teilen!

Das brauchst du:
400 Gramm Dinkelmehl
70 Gramm zarte Haferflocken
50 Gramm Walnüsse, grob gehackt
1 Packung Trockenhefe
1 Glas Little Lunch Tomatensuppe
2 EL Kräuter
1 TL Little Lunch Bio-Gemüsebrühe "Klassik"
Pfeffer
Saaten & Kerne (z.B. Sesam, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Mohn, etc.)


So geht‘s:

  1. Die trockenen Zutaten in einer großen Schüssel vermischen. Die Tomatensuppe dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort für ca. 2 Stunden gehen lassen.
  2. Nach der Gehzeit den Teig nochmals ankneten und in etwa 15 gleich große Stücke teilen. Je mit etwas Wasser anfeuchten und in Kernen wälzen. Die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, damit ein großen Herz entsteht – so eng, dass sie im Ofen zusammenbacken. Nochmals abedecken und eine halbe Stunde gehen lassen. In der Zwischenzeit den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Die Brötchen im heißen Ofen für ca. 20 Minuten backen.


    Rezept by: kichererb.se