Thai-Hummus_-681x345

Rezept: Thai Hummus mit gerösteten Erdnüssen


Ob für Brot, Rohkostgemüse oder als einfache Beilage – Hummus ist auch beim Grillen ein wahres Allround-Talent. In dieser Rezeptvariation bekommt der Hummus einen Touch aus Südostasien und schmeckt super zu gegrillten Gemüsespießen.


Zutaten:

1 Dose Kichererbsen (260 Gramm Abtropfgewicht)
½ Glas Little Lunch Little Thai
100 Gramm geröstete Erdnüsse
1-2 Knoblauchzehen
1 EL frischer Ingwer, gerieben
2 TL Paprikapulver
1 TL Kreuzkümmel
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer


Zubereitung:

  1. Die Kichererbsen unter fließendem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

  2. Die Erdnüsse in einen Mixer geben und fein mahlen. Die Kichererbsen mit den restlichen Zutaten zu den Erdnüssen geben und zu einem cremigen Hummus vermixen.

  3. Den Hummus mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken und in einer Schüssel anrichten. Mit gerösteten Erdnüssen garnieren.


    Rezept by: kichererb.se